COVID19

Safety Kit

Tage 01

Delhi - Ahmedabad (per Flug)

Am Morgen Ankunft in Ahmedabad. Ahmedabad ist die zweitgrößte kosmopolitische Stadt von Gujarat. Diese Stadt pflegt eine reiche Geschichte, ein Hauch von Harmonie und exquisite Architektur. Nach der Ankunft werden Sie von einem Mitarbeiter von Indo Vacations zum Hotel gebracht.

Am Nachmittag besuchen wir das Gandhis Ashram. Gandhis Ashram liegt in Sabarmati, etwa 6 km von Ahmedabad. Dieses Ashram ist eins der schönen Ashrams und daher eine wichtige touristische Attraktion in Ahmedabad. Dieses Ashram war Hauptquartier von Mahatma Gandhi während des Kampfes für die Unabhängigkeit von Indien und beherbergt einige der Aufzeichnungen über die wichtigsten Ereignisse in seinem Leben, ein Denkmal und eine Bibliothek. Nach dem Besuch des Gandhi Ashrams besuchen wir die Stadt Gandhinagar und den berühmten Tempel „Akshardham“. Der Akshardham Tempel ist der bekannteste Tempel der Swaminarayan-Sekte, eine der reichsten religiösen Sekten in der Welt. Dieser Tempel beherbergt eine große Statue von Gott Swaminarayan und ist ein einzigartiger kultureller Komplex. Akshardham ist ein aufwendigs und großes Denkmal, wo 6000 Tonnen rosa Sandsteine verbaut wurden und diese Anlage ist umgeben von üppigen grünen Gärten und schönen Brunnen.

Tage 02

Ahmedabad

Heute morgen besichtigen wir das Hathee Singh Jain Tempel. Dieser Tempel widmet sich Dharamanath, dem 15. Jina (oder Jain). Dieser Tempel ist einer der am besten geschmückten Jain-Tempel in Ahmedabad, und ist aus reinem weißen Marmor und reich verziert mit Schnitzereien. Später besuchen wir die Jama Masjid. Jama Masjid wurde in 1423 von Ahmad Shah gebaut und wird von manchen Besuchern als die schönste Moschee in Indien beschrieben. Diese Moschee wurde aus dem Material der Hindu und Jain Tempel gebaut, die zuvor von den Moslem Machthaber abgerissen wurden. Nach dem Besuch der Moschee besuchen wir das Museum der Calico-Textilien. Dieses Museum ist weithin als eines der besten Textilien-Museen der Welt bekannt. Es alles begann in der Calico-Textilfabrik. Das Museum hat hervorragende Exponate von antiken und modernen Textilien einschließlich seltener Wandteppiche, Tapeten, Kostüme und alte Webmaschinen.

Tage 03

Ahmedabad - Rajkot (ca. 225 km / 4 Stunden)

Heute Morgen fahren wir nach Rajkot. Rajkot ist eine sehr angenehme Provinzstadt. Mahatma Gandhi verbrachte einige Jahre seines Lebens in dieser Stadt. Sein Vater war der Dewan (Haupt-Minister) von Rajkot, was einmal ein kleines Fürstentum war. Am Abend Ankunft in Rajkot. Übernachtung im Hotel in Rajkot.

Tage 04

Rajkot - Dwaraka (ca. 235 km / 4-5 Stunden)

Heute Morgen nach dem Frühstück fahren wir nach Dwaraka. Dwaraka befindet sich auf der Saurashtra Küste, wo der Fluss Gomti das Arabische Meer trifft. Nach den Legenden, war Dwarka einst die Hauptstadt von Gott Krishna's Reich. Manche Historiker sind der Ansicht, dass die ursprüngliche Stadt Dwarka, die eigentlich eine Insel war, war im Laufe der Zeit ins Meer eingetaucht. Dwaraka ist auch eine der vier heiligen Stätten der Hindus. Dwaraka ist Welt bekannt für den Tempel der Dwarkadhish, die „Gott von Dwarka", auch bekannt als Jagat Mandir oder Tempel der Welt. Am Abend Ankunft in Dwarka, Fahrt zum Hotel.

Tage 05

Dwaraka - Porbandar (ca. 122 km / 2 Stunden)

Am Morgen besuchen wir den Tempel Dwarkadhish. Dieser Tempel ist mehr als 1400 Jahre alt und beherbergt das Bild vom Gott Krishna. Dieser Tempel zieht Pilger aus der ganzen Welt. Neben den Dwarkadhish Tempel gibt es verschiedene andere Tempel in Dwarka, wie den Rukmani-Tempel. Dieser Tempel gehört der Ehefrau von Gott Krishna. Nach dem Besuch des Tempels fahren wir nach Porbandar. Porbandar ist eine malerische alte Stadt und liegt am Meer an der westlichen Küste von Gujarat. Porbandar war der Geburtsort von Mahatma Gandhi. Später am Abend besuchen wir das Kirti Mandir (Tempel) in Porbandar. In diesem Hause wurde im Jahr 1869 Mahatma Gandhi, der Vater der Nation geboren. 17 Zimmer und drei Stockwerken gibt es in diesem Haus.

Tage 06

Porbandar - Somnath - Junagadh (ca. 217 km / 4 Stundent)

Morgens Fahrt nach Somnath Tempel. Dieser Tempel ist einer der zwölf heiligsten Schreine und widmet sich dem Gott Shiva und ein Jyotirlinga. Nach der Legende wurde Somnath Tempel ursprünglich in Gold durch Somraj (der Mond Gott) gebaut. Dieser Somnath Tempel wurde 7 mal zerstört und wieder aufgebaut. Zuletzt wurde er mit der Unterstützung von Vallabhabhai Sardar Patel im Jahr 1950 neu aufgebaut. Nach der Besichtigung des Somnath-Tempels fahren wir nach Junagadh. Junagadh befindet sich in der Saurashtra-Region am Fuße des Berg Girnar, am nördlichen Rande des Gir-Waldes. Die Stadt hat ihren Namen von der Burg (geschlossenen mittelalterlichen Stadt). Am Abend Ankunft in Junagadh.

Tage 07

Junagadh - Ahmedabad (ca. 315 km / 7-8 Stunden)

Heute Morgen fahren wir zum Mount Girnar. Mount Girnar ist einer der Hügel, die für die Jain-Gemeinschaft am heiligsten ist. Verschiedene Jain-Tempel und hinduistische Tempel befinden sich auf dem Girnar-Hügel auf einer Höhe von mehr als 60 m. Einer der größten und der älteste Tempel aus dem 12. Jahrhundert auf dem Hügel ist dem Wegweiser Neminath gewidmet. Darüber hinaus ist der Bhavnath Tempel ist dem Gott Shiva gewidmet. Wir besichtigen auch den Tempel von Amba Mata, der auch auf diesem Hügel ist. Nach der Besichtigungen dieser Tempel fahren nach Ahmedabad.

Tage 08

Ahmedabad - Delhi – Europa (Flug)

Flug nach Delhi und nach Ankunft Stadtrundfahrt. In der Hauptstadt stehen Vergangenheit und Moderne Seite an Seite. Im Laufe des Nachmittags besuchen wir das Grabmal des Mogulkaisers Humayun (gilt als Vorbild für die Architektur des berühmten Taj Mahal) und Rajgat, die Verbrennungsstätte des "Vaters der Nation" Mahatma Gandhi. Anschließend geht es zur Kutab Minar, einer 71 m hohen Siegessäule aus dem 12. Jahrhundert. Mit einer Rundfahrt durch das Regierungs- und Diplomatenviertel und einer kurzen Pause am India Gate lassen wir den heutigen Tag ausklingen.
Räumlichkeiten, um sich vor der Heimreise frisch zu machen und gegebenenfalls umzuziehen, werden bereitgestellt. Je nach Abflugszeit werden Sie von dem Mitarbeiter von Indo Vacations zum Flughafen gebracht. Abflug von Delhi nach Europa (Ende unserer Leistungen)

Brauchen Sie Unterstützung?

Unser Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Ihnen bei Buchungsproblemen zu helfen oder zusammenhängende Fragen zu beantworten.

+91 9999 518 007

Warum Mit uns Touren?

  • Estd. 1983 weltweit Kompetenz

  • Recog. von Ministerium über tourismus (GOI)

  • Regierun. Zugelassen Sprache führen

  • Schnelle
    Reaktionszeit

  • Mehrsprachig
    Besetzen

  • Angepasste
    Touren

  • Beste
    Deal

Lizenz Nummer. 86/2016

© Alle Rechte vorbehalten
Wichtige Links
Lass uns sozialisieren
Zahlungsweisen
  • payubiz
  • banking
  • wire-transfer
Mitglieder von
Luxus zug Partner